logo

bild

Lida Lindt präsentiert ihr neues musikalisches Projekt

„Spiel der Zeiten“

am Montag, 21. Dezember 2015
im Kunstraum der Ringstrassen Galerien

1010 Wien, Kärntnerring 11-13 / 144


Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr
Anschließend Buffet

18:30- сбор гостей
19:00- начало программы
20:00-фуршет

 

Eintritt: Freie Spenden

Lidia Lindt 250
   
Lidia und Saengerinnen250

Programm:

Teil I: Lieder von Lidia Lindt aus dem modernen Show "Spiel der Zeiten"

"Tanz der Seele"
"Love scene"
Walzer "Spiel der Zeiten"
"Einsamkeit Jetty" (classic & street dance)

Teil II: klassische Opernarien und Lieder der Komponisten Puccini, Cilea, Donizetti, Lehar, Poulenc.
Es singen Xenia Galanova und Desislava Boneva

Am Klavier: Anna Fedorova


Лидия Линдт представляет свой авторский музыкальный проект "Игра времен", где будут исполнены ее следующие произведения (песни ):
"Танец души"
"Love scene"
Вальс "Игра времен"
а также в проекте использована ее музыка: "Einsamkeit Jetty" (classic & street dance). Также в программе оперные арии и песни в исполнении Ксении Галановой и Десиславы Боневой.

Фортепиано: Анна Федерова

   

Über Lidia Lindt


Die Komponistin, Dichterin, Drehbuchautorin und Liedermacherin präsentiert ihr neues Projekt "Spiel der Zeiten". Sie ist in Russland geboren, wohnt und werkt derzeit in Wien. Lidia kooperiert mit Opernsängern und Interpreten. 2005 hat sie ihre erste CD mit instrumentaler Musik, "Breath of the ocean", in Russland produziert. 2015 hat sie Österreich beim Multi-Level Wettbewerb in Odessa/Ukraine vertreten, wo sie den Preis für Ballett Musik erhalten hat. Lidia Lindt gilt als Gründerin der neuen musikalischen Richtung des so genannten esoterischen Ballettes, Balletes in Versen. Beim heutigen Konzert tritt sie, als Produzentin, Autorin, Dichterin & Komponistin und nicht zuletzt als Interpretin auf.

 

Solang die Hoelle in dir brennt,
Des Lebens wirst du dich nicht erfreuen
Und du erwartest ein Moment,
Wann Himmeltraeume zu dir kommen.
Nur, wenn die Hoelle ist vernichtet,
Das Streben nach dem Paradies verschwindet,
Und dann taucht die Seele ins Nirvana ein.
Die Weltenseele niemals wird allein.
Lidia Lindt "Spiel der Zeiten".

 

Пока внутри тебя пылает ад,
Своею жизнью будешь ты не рад,
И захлестнут мечты о рае,
О небесах и о цветущем мае.
Лишь уничтожив ад, потребность в рае отпадет,
И так душа нирвану обретет.
Ну а покуда демон ада не убит,
Вселенская душа о том скорбит.
Л.Л. " Игра времен".

 

 

120 Kasakov Ein Narr

Künstler des Monats:

Andrej Kasakov

im Schloss Reichenau

26.7. bis 23.8.2020