logo

bild

VERNISSAGE der Parallelaktion 2019

im Kunstraum, 1010 Wien

am Montag, 2. September 2019 um 18:00 Uhr

 

Mittwoch, 4. September um 19:00 Uhr

Schriftstellerverand

Drei AutorInnen lesen aus ihren neuesten Werken

Eintritt frei

 

Donnerstag, 5. September um 19.00 Uhr

Liederabend

Galija Jaffar (Sopran) singt u.a Arien von Schubert, Strauss; am Klavier begleitet von Hafez Babashahi.

Eintritt: 15 (Studenten) 20 Euro

 

Freitag, 6. September um 18:30 Uhr

Internations präsentiert: Maria & Dzhana

Arien aus Opern von Mozart, Donizetti, Rossini und Puccini

Anmeldung erforderlich bei Axel Schüler +43 699 1500 2222

 

Samstag, 7. September 11:00 bis 13:00 Uhr

PhiloBrunch

Helmo Pape: Grundeinkommen, Utopie für Realisten!

www.fuereinander.jetzt

Eintritt inklusive Buffet: 10 Euro

 

Montag, 9. September um 19:00 Uhr

Krimi-Abend

Die Autorin und Künstlerin Lisa Grüner liest aus ihrem ersten Roman, der am Traunsee spielt: Carina träumt von der großen Idee, die sie zu Geld machen kann. Inspiriert vom romantischen Bild schnäbelnder Schwäne lässt sie sich die Wortmarke »Schwanenbussi« schützen.Ein Konditor und die Stadt Gmunden versuchen ihr die Marke abzujagen und ziehen sie in einen dunklen Strudel von Intrigen....

Eintritt frei

 

Dienstag, 10. September um 19:00 Uhr

Buchpräsentation Johann Hobl

Eintritt frei

 

Mittwoch, 11. September um 19:00 Uhr

Solo mit Philippe Devaux

Der Klaviervirtuose spielt Improvisationen klassischer Komponisten und eigene Werke.

Eintritt 10 Euro

 

Donnerstag, 12. September um 18:00 Uhr

Musik Verstehen

Einführungskurs mit Gerd Pölzl

Anmeldung erforderlich unter Tel: +43 660 2590 401

 

Freitag, 13. September um 18:00 Uhr

AÖH: Autorenlesung

Arabisch-Österreichisches Haus für Kunst und Kultur

Eintritt frei

 

Samstag, 14. September 11:00 bis 13:00 Uhr

PhiloBrunch

Hubert Thurnhofer: Ist jede Moral moralinsauer? Können Revolutionen gut sein? Dürfen Künstler Tabus brechen?

www.ethos.at

Eintritt inklusive Buffet: 10 Euro

Montag, 16. September um 19:00 Uhr

Solo mit Anela Čindrak

Die brillante Musikerin aus Montenegro spielt auf ihrer Ziehharmonika Werke klassischer und zeitgenössischer Komponisten.

Eintritt 10 Euro

250 Anela Cindrak
250 Trio im Kunstraum 2

Dienstag, 17. September um 19:00 Uhr

Trio für Horn, Violine und Klavier

Das berühmte Trio von Johannes Brahms spielen Anna Volovitch (Klavier), Rafael dos Santos (Violine) und Markus Schmidinger (Horn). Weiters am Programm: Edvard Grieg Sonate für Violine und Klavier N.3, Op.45 in c-Moll

Eintritt 15 Euro

Mittwoch, 18. September um 19:00 Uhr

The Frozen Heart

Zwei Reisende, die Reiseleiterin und der Philosoph, Barbara Fallmann und Eugen Maria Schulak, sind gemeinsam The Frozen Heart, ein intensives Singer/Songwriter Gespann aus Wien.

Eintritt 10 Euro

 

Donnerstag, 19. September um 19:00 Uhr

ÖGKM Benefizkonzert

Die Mezzosopranistin Daniela Treffner singt Arien aus Oper, Operette und Musical.

Eintritt freie Spenden

 

Freitag, 20. September um 19:00 Uhr

Georgian Jazz + World Music

Mit Teona Mosia (Vocal), Nikola Stanosevic (Klavier), Navid Djawadi (Kontrabass)

Eintritt: 10 Euro

 

Samstag, 21. September 11:00 bis 13:00 Uhr

PhiloBrunch

Henri Edelbauer: THEMA??

Eintritt inklusive Buffet: 10 Euro 

 

Montag, 23. September um 19:00 Uhr

World Music: Jazz + Musical

Mit Eudora Price, Jenny Bell, Sayuri Kato

Eintritt: 15 Euro

 

Mittwoch, 25. September um 18:30 Uhr

Silbernes Zeitalter der Poesie

Russland in den ersten zwei Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts war eine Periode herausragender Poeten. Ottwald John und Doris Dornetshuber lesen Gedichte von Anna Achmatowa, Osip Mandelstam, Marina Zwetajewa u.a. in deutscher Übersetzung. Eine Veranstaltung von Anmima Incoginita unter Leitung von Diana Wiedra.

Eintritt frei

 

Donnerstag, 26. September um

Albert Reifert Trio

The American Songbook - von George Gershwin bis Cole Porter – interpretiert von Albert Reifert (Klavier), Karol Hodas (Kontrabass), Manfred Holzhacker (Trompete).

 

Freitag, 27. September um 18:00 Uhr

AÖH: Autorenlesung

Arabisch-Österreichisches Haus für Kunst und Kultur

Eintritt frei

 

Samstag, 28. September um 17:00 Uhr

Finissage: Kunst zu gewinnen!

 

120 IVAN KULINKSKI

der Kunstraum

das Kulturzentrum

für Musik

Literatur

Philosophie

& Kunst