logo

bild

„Kunst als Zweite Natur“

im Waldkunstpark St. Corona am Wechsel 18. Juni - 1. Oktober 2022

Sankt Corona am Wechsel ist diesen Sommer Gastgeber des erste internationalen Waldkunstfestivals in Österreich, zu dem sechs Künstler*innen aus fünf Ländern anreisen. Die Installationen werden zwischen 13. und ab (raus) 24. Juni im Waldpark hinter dem derweil abgerissenen Hotel Waldhof entworfen und realisiert. Der Waldkunstpark befindet sich zwar in Privatbesitz, ist aber ab 24. Juni für Besucher*innen öffentlich und kostenlos zugänglich.
 
Waldkunst 500
 
Bereits am 18. Juni können Gäste ab 13 Uhr den Künstler*innen bei der Arbeit zuschauen. Um 15 Uhr, 16.30 und 18 Uhr finden Touren durch den Waldkunstpark statt. Die Künstler*innen stellen ihre Arbeiten vor. Der österreichische Komponist Klaus Lang spielt im Rahmen der Touren auf dem Harmonium eigene Kompositionen und schließt den Tag um 19 Uhr mit einem Konzert ab - natürlich im Waldkunstpark. Google-Maps findet unter Sankt Corona am Wechsel 28 den Ort ganz einfach. Die Einheimischen kennen den Waldpark des ehemaligen Hotels Waldhof ohnehin. Die Eröffnungsfeier ist am 9. Juli 2022 wiederum ab 13 Uhr. Ab diesem Tag gibt es jeden Samstag von 11 bis 16 Uhr waldkunstpädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 18 Jahren. Der Eintritt ist stets frei.

Aber was ist Waldkunst eigentlich?

Die sechs Künstler*innen, die den Waldkunstpark gestalten, haben weder etwas mit Holzschnitzarbeiten zu tun, noch werden im Wald Skulpturen oder Bilder ausgestellt. “Waldkunst bringt die kreativen Kräfte des Waldes und der Künstler zusammen. Die Installationen werden direkt für den Ort geschaffen und reflektieren dessen Geschichte, die Natur und die Atmosphäre“, so die Kuratorin Ute Ritschel, die mit dem Waldkunstfestivals in Sankt Corona auch das zwanzigjährige Jubiläum ihres weltweiten Engagements für Waldkunst feiert. Die Internationalen Waldkunstpfade begannen 2002 in Darmstadt und haben Station gemacht in den USA, China und an der Elfenbeinküste.

Doris Kofler 300 Banner