logo

bild

Von Ausstellungen im Kunstraum kenne ich viele Bilder von Esther Wendt. Ihre Landscape Memories erinnern an ihre Weltreisen als Flugbegleiterin und sind typisch für ihr intensives Farbempfinden. Das Cover dieses Buches vermittelt einen Eindruck davon. Völlig unerwartet war daher die Entdeckung, dass die Malerin auch eine hervorragende Grafikerin ist.

 

Malawi cover 500

 

LESERMEINUNGEN

 

„Das Buch ist ein richtiges Kleinod, weil es auf knapp 130 Seiten auf erfrischende und persönliche Weise wie in einem Panoptikum Menschen, Kultur und Landschaften schildert. Mir hat es gerade deshalb so gut gefallen, weil es nicht den Anspruch erhebt, das Land in seiner Gesamtheit darzustellen. Die einzelnen, sehr persönlichen Erlebnisse lassen einem Land und Menschen mit dem Herzen erfühlen und die tollen Zeichnungen ergänzen das perfekt. Darüber hinaus hat es mir Mut gemacht, mich einfach auf das Leben einzulassen, Vertrauen zu haben, dass wir "von oben" gut begleitet sind und wir auf "Zufälle", die weiterhelfen, hoffen dürfen. Dieses wunderbare Buch ist bestimmt für jeden Menschen, der damit in Berührung kommt eine Bereicherung." Martina Paparic

 

„Mit den Geschichten dieses Buches malt uns die Autorin & Künstlerin viele, farbenfrohe Bilder in den Kopf. Ihre Worte überpinseln die Spannung mit einem Feuerwerk an unterschiedlichen Emotionen.“ Elmar G. Arneitz, Autor & Speaker

 

„Ein sehr spannendes und kurzweiliges Buch! Man kann die Emotionen der Autorin nachempfinden, als würde man die Begegnungen selbst erleben. Wunderschöne Zeichnungen! Es weckt die Lust zum Reisen, zum Erleben.... auch wenn diese Art zu reisen schon sehr mutig war. Mit Freuden werde ich es meinen reisefreudigen Freundinnen empfehlen." Elisabeth Stern

 

„Ich habe dieses Buch in einem Sitz verschlungen. Einfach WOW und toll geschrieben!" Michael Hammer

 

„Ein Inspirationsbuch in Wort und Bild! Esther Wendt hat auf ihrer Reise die afrikanische Geduld und Gelassenheit verinnerlicht. In ihrem mit viel Leidenschaft betriebenen Kunstschaffen wird dies augenscheinlich." Franz Brugner, Kleine Zeitung

 

„Die Autorin erzählt sehr persönlich über ihre Begegnungen in Malawi und lässt den Leser an ihrem Abenteuer teilhaben. In ihrem Fotoarchiv hat sie jene Motive gefunden, die sie in Graphit- & Kohlezeichnungen verwandelte. Eine Verwandlung, die mehr über die Menschen verrät, als es durch die Wiedergabe von Dokumentarfotos möglich gewesen wäre. Hier lenkt nichts ab, sondern alles hin auf das Wesen der Menschen und das ist farbenfroh und lebensfroh! Selten sind Illustrationen so treffend. Kein Zufall, denn selten sind Text, Bilder und Cover eines Buches aus einer Hand."

Hubert Thurnhofer, Galerist & Autor

 

Bestellung auf amazon und in jeder Buchhandlung!

 

Am 7. Dezember 2017 hat das MiR (Museum im Rathaus) Gleisdorf die Personal-Ausstellung "verWEILE. farben WARTEN. auf DICH." von und mit Esther Wendt eröffnet. Bei diesem Anlass wurde auch ihr Buch "Malawi" erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Foto Esther Wendt, Hubert Thurnhofer

malawi esther hu 500

 

Siehe auch ewendt-art.at

 

120 IVAN KULINKSKI

der Kunstraum

als Kulturzentrum

mit Musik

und Literatur

Philosophie